• Seminarreihe für Führungskräfte
    Wir sind am Dienstag, 14.1.2020 mit neun Teilnehmern gestartet. Nächster Start ist für Ende 2020 geplant.
  • Coaching am Telefon
    Dem Aufruf #bleibzuhause folgen und sich weiterentwickeln:
    Telefoncoaching mit Tanja Krapp.
  • Erfolgreicher, gelassener, sicherer, ...
    Die wingwave® Methode hilft Geschehnisse zu verarbeiten und Blockaden zu lösen.
  • Aktuelle Seminarangebote bei TKV
    Aktuelle Termine im TKV-Angebot. Gewinnbringende Tagesseminare für Mitarbeiter und Führungskräfte.

Was ist der Unterschied zwischen Training und Coaching?

Trainings haben spezielle Ziele, die im Normalfall im Vorfeld festgelegt werden. Diese Themen erweitern den "Handwerkskoffer" der Teilnehmer. Das Lernen und Trainieren bestimmter Fertigkeiten und Fähigkeiten in der Gruppe stehen dabei im Mittelpunkt.

Im Coaching bestimmen Sie das Ziel. Der Coach trägt die Verantwortung für den Coachingprozess. Er unterstützt Sie bei Ihrer Zielerreichung. Durch ein Coaching werden Sie Ihre Ziele schneller und leichter erreichen.

Interessante Kurzgeschichte

Wie finde ich den richtigen Trainer für mich oder für mein Unternehmen?

In erster Linie sollte der erste Eindruck stimmen und Sie sollten Ihrem Gefühl vertrauen. Zusammen mit Kollegen vom BDVT hat Tanja Krapp einen Fragenkatalog entwickelt, der Unternehmern helfen soll, die richtige Trainerauswahl zu treffen.

Fragenkatalog

Welche Vorraussetzungen benötige ich für ein Coaching?

Das Wichtigste ist, dass Sie für eine Veränderung bereit sind oder ein bestimmtes Ziel erreichen möchten.


Was sollte ich beachten, bevor ich ein Coaching beginne?

Die Grundvorraussetzung um erfolgreich einen Coachingprozess zu starten und abzuschließen ist, dass Sie Vertrauen zu Ihrem Coach haben.

Nur wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mit dem Coach vertrauensvoll und erfolgreich arbeiten können, führt das Coaching auch zu dem Ergebnis, dass Sie sich wünschen.

Eine gute Basis für Ihre Zusammenarbeit bietet Ihnen das Erstgespräch.


Welche Kosten kommen beim Coaching auf mich zu?

Das Erstgespräch bei TKV ist meist kostenlos!

Erst wenn Sie und der Coach sagen: "Ja - wir arbeiten im Coaching zusammen...", startet der  gemeinsame Coachingprozess.

Das Netto-Honorar wird vor dem ersten Coaching festgelegt und beträgt bei TKV in der Regel zwischen 150,-- und 225,-- Euro pro Stunde. Eine Stunde beträgt bei TKV 60 Minuten. Es wird in fairen 15-Minuten-Einheiten abgerechnet.

Eine Stunde wingwave®-Coaching (das ist eine von vielen Coaching-Methoden) kostet zwischen 150,-- und 175,-- Euro (netto).
Informationen über diese spezielle Coachingmethode erhalten Sie hier.

Kontakt zu Tanja Krapp

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.